Unser Anliegen

Wir, die Schülerfirma bb-web, fordern die Entwicklung einer Art des Produzierens und des Konsumierens, die weltweit Ökonomie, Ökologie und Soziales verknüpft und so durch schonenden Umgang mit allen Ressourcen die Bewohnbarkeit unserer Erde auf Dauer sichert.

Ziele und Aufgaben

  1. Photovoltaikanlage betreuen (siehe Solaranlage):
    Ausstattung mit zusätzlichen Messgeräten und Anzeigetafel; Erfassung und Auswertung der Daten; Aufbereiten der Daten für den Unterricht
  2. Wetterstation instandsetzen und nutzbarmachen (siehe Wetterstation):
    Reperatur der Messgeräte und Datenleitungen; Einrichten von Datenlogger und "Wettersoftware" zur Erfassung der Messwerte; Auswertung der Daten und Aufbereiten für den Unterricht
  3. Unterrichtsmittel bereitstellen (siehe Unterrichtsmittel):
    Stirlingmotor (Handwärme-Antrieb); Stirlingmotor mit Teelicht; Brennstoffzellen-Funktionsmodelle; Foliensatz zu Wasserstofftechnologie; Solarkocher 500 W; Video zur Funktionsweise des Solarkochers; Experimentierkästen mit Solarzellen; Silizium-Solarmodul 60 W; CIS-Solarmodul 55 W (Cu-In-Diselenid); Wärmepumpe-Funktions-modell; Anschauungstafel zur Wärmepumpe
  4. Schülervorträge erarbeiten:
    ...zu Funktionsweise von Stirlingmotor, Brennstoffzellen, Solarkocher, Wärmepumpe u. a.; Bereitstellung von Informationen zu Erneuerbaren Energien und modernen ernergieeffizienten Technologien (Umweltbibliothek); Erprobung von Schülerexperimenten mit Solarzellen
  5. Ideen für Facharbeiten liefern und Erarbeitung unterstützen:
    Sonnenkollektoren (Preis bei "Jugend forscht"); Arbeitsweise des Wärmepumpe-Funktionsmodells (Preis bei "Jugend forscht"); Strom-, Wasser-, Wärmeenergie-Sparen an der Schule; Wirkungsgrad von Brennstoffzellen; Reperatur der Wetterstation
  6. Präsentationen innerhalb und außerhalb der Schule (siehe z. B. Tag der offenen Tür):
    Anschaffung von Präsentationstechnik (Laptop und Beamer); Pfege der Ausstellungsobjekte; Plakate über die Arbeit von bb-web; Pflege der Internetseiten; Gestaltung der Wandzeitung
  7. Beiträge zur Gestaltung des Schullebens:
    Organisation von Lesungen, Vorträgen und Filmnachmittagen; Teilnahme an Projekttagen